Blog
17.10.2016
Diskussionen, Meinungsaustausch und neue Perspektiven unter dem Schlagwort "Arbeiten 4.0" - das ist die größte ZUKUNFT PERSONAL aller Zeiten vom 18.-20.10. in Köln. Sehen wir uns dort? Wir wollen mit Ihnen darüber diskutieren, warum agile Führung Co-Unternehmer braucht. Und warum Empathie und…
13.10.2016
Seminarszene: Teilnehmer erarbeiten eine mögliche konstruktive Reaktion auf eine der vielen Verallgemeinerungen, die unter „Bullshit-Bingo“ eingeordnet werden können und die Diskussionen in den Unternehmen prägen. „Wir verwalten uns zu Tode.“ Das ist die konkret für die Aufgabe ausgewählte Aussage…
26.09.2016
So wird einer der Vorstände von Nokia zitiert. Die jüngere Industriegeschichte zeigt uns Beispiele, wie hoch erfolgreiche Unternehmen in kurzer Zeit in die Erfolglosigkeit versinken. Fehlende Wandlungsfähigkeit kann hierfür zweifelsfrei als Ursache angesehen werden. Nokia mag da als prominentes…
07.08.2016
Nach mehr als 20 Jahren Trainingstätigkeit ist eine Erfahrung besonders auffällig: Die Fähigkeit, Fragen zu stellen, neugierig zu sein, mehr wissen zu wollen, ist bei Teilnehmern unserer Veranstaltungen wenig ausgeprägt. Fragefähigkeit erscheint so als wenig verbreitete Kompetenz - unabhängig von…
02.08.2016
7 Thesen zur Organisationskultur These 7: ​Meritokratie frisst Engagement Die Idee ist verlockend. Mehr noch, sie hat seit vielen Jahrzehnten Eingang gefunden in das kollektive Selbstverständnis der Industriekultur – und darüber hinaus. „Leistung muss sich lohnen“ – wer würde dem widersprechen? Es…
25.07.2016
Ein Praxisfallbericht Was ist der Kontext?Ein Workshop mit sechs Bereichsleitern und ihrem Geschäftsführer. Einer der Teilnehmer ist der IT Leiter "Solutions Services". Ziel des Workshops ist, Ideen für ein (noch) erfolgreicheres Business Development zu entwickeln und Umsetzungsmaßnahmen zu…
20.07.2016
Um den richtigen Kontext herzustellen: Wir reden von Veränderungsprojekten in sozialen Systemen - also Unternehmen- , die typischerweise als "Change-Projekte" bezeichnet werden und unter Zuhilfenahme von "Werkzeugen" des "Change-Managements" in den Unternehmen vorangetrieben werden. Dazu braucht…
19.07.2016
Ein verärgerter Geschäftsführer sitzt vor mir. "Hören Sie mir auf mit Wertschätzung. Das ganze Thema läuft doch schief!" Recht hat er.  "Wertschätzung = Wertschöpfung." So lautet die vielfach propagierte Formel. Wertschätzung wird als DAS wesentliche Instrument angesehen, mit dem Leistung,…
11.07.2016
7 Thesen zur Organisationskultur These 6: Unreflektierte Verwendung von Schlagworten vernebelt den Blick. Von Führungskräften wird es verlangt, Mitarbeiter möchten es bleiben, keiner weiß, was es eigentlich ist oder wie es entsteht. Die Rede ist von „Authentizität“. „Ich möchte so bleiben wie ich…
30.06.2016
Fällt Ihnen auf, dass viele Sätze so anfangen, wenn über Gruppen von Menschen gesprochen wird? Die Kunden …. Die Franzosen …. Die Chinesen…… Die Mitarbeiter….. Die Führungskräfte….   Solche Verallgemeinerungen nennt man Komplexitätsreduktion. Es ist eine Vereinfachung, die uns erlaubt, in…

Seiten

Subscribe to Front page feed