Blog
03.01.2017
Das Wort des Jahres 2016, dazu hat es die Gesellschaft für deutsche Sprache erwählt – postfaktisch. Und es hielt und hält Einzug in den täglichen Sprachgebrauch, jeder verbindet etwas damit, vor allem politisch. Und mit süffisantem Schmunzeln werden politische Gegner damit etikettiert. Wenn man…
31.12.2016
Man sollte ja meinen, der Taylorismus sei lange überwunden. Genau dies war ja das Ziel von Peter Drucker. Hinter seiner Idee des MbO (Management-by-Objectives – schlecht übersetzt als „Führen durch Ziele“) steckte die Absicht, dem Menschen mehr Freiraum bei der Ausübung seiner beruflichen…
12.12.2016
Nein, das ist kein Aufruf Unternehmenswerte und werteorientierte Führung zu diskreditieren. Andererseits zeigt unsere Erfahrung, dass das Risiko, in die Wertefalle zu tappen für Mitarbeiter und Führungskräfte sehr hoch ist.Was ist der Hintergrund und wie lässt sich dieses Risiko minimieren? Jedes…
28.11.2016
Was bedeutet eigentlich „Resilienz“? Eine triviale Beobachtung: Nicht jeder reagiert in einer konkreten, schwierigen Situation gleich. Manch einer gerät in solch einer Situation unter (negativen) Stress, manch anderer bleibt dabei gelassen. Die Frage, woher dieser Unterschied kommt, führt zu dem…
15.11.2016
Klingt nicht nur unlogisch. Es ist tatsächlich ein Denkansatz, der uns Autofahrer den Kopf schütteln lässt. Tatsächlich aber finden wir dieses Denkmuster in der Berater-/Trainerzunft. Ist es dem ewigen Zwang der Vermarktung geschuldet, dass einige auf jeden Zug aufspringen, ohne zu fragen, ob der…
03.11.2016
„Wenn Sie das in Ihren Bericht schreiben, wird der Geschäftsführer sofort das Telefon in die Hand nehmen und den Verantwortlichen zusammenfalten.“ (Zitat)   Stellen Sie sich einmal vor, Sie wären Regisseur an einem Theater, oder im Film, oder wo es sonst Regisseure geben mag. Fußballtrainer könnte…
27.10.2016
Im Rahmen einer Webkonferenz fand diese Podiumsdiskussion mit aktuellen Themen aus Führung und Personalentwicklung statt. Wie sehen Experten aus der Trainingsbranche die aktuelle Situation und zukünftige Trends? Wir waren dabei! Zur Aufzeichnung dieser Diskussion geht es hier.
24.10.2016
"Agile Führung" - das Stichwort ist ebenso populär und inflationär in Gebrauch wie "Industrie 4.0". Und so wird munter drauflosdiskutiert, wie Führung aussehen soll, damit Unternehmen flexibel, dynamisch, anpassungsfähig sind. Von dem "richtigen Führungsstil" ist da ebenso die Rede wie von "der…
17.10.2016
Diskussionen, Meinungsaustausch und neue Perspektiven unter dem Schlagwort "Arbeiten 4.0" - das ist die größte ZUKUNFT PERSONAL aller Zeiten vom 18.-20.10. in Köln. Sehen wir uns dort? Wir wollen mit Ihnen darüber diskutieren, warum agile Führung Co-Unternehmer braucht. Und warum Empathie und…
13.10.2016
Seminarszene: Teilnehmer erarbeiten eine mögliche konstruktive Reaktion auf eine der vielen Verallgemeinerungen, die unter „Bullshit-Bingo“ eingeordnet werden können und die Diskussionen in den Unternehmen prägen. „Wir verwalten uns zu Tode.“ Das ist die konkret für die Aufgabe ausgewählte Aussage…

Seiten

Subscribe to Front page feed