Blog
13.10.2015
Es ist viel geschrieben worden über den Unterschied zwischen „Leadership“ und „Management“.  Der bleibende Eindruck ist: „Leadership“ ist gut, sinnvoll und wünschenswert, „Management“ ist ein notwendiges Übel. Und es herrscht die Überzeugung, dass diese beiden Fähigkeiten durch die Persönlichkeit…
06.10.2015
Noch so ein Begriff, der bei vielen Menschen im Arbeitsleben alternativlos negative Assoziationen auslöst. Ist ja auch wenig verwunderlich. Klingt nach Überwachung, nach Risiko, nach Bestrafung. Haben wir ja mehr oder weniger auch genau so erlebt: In der Kindheit wurde kontrolliert, ob auch…
05.10.2015
Wie geht es Ihnen, wenn Sie den Begriff „Autoritärer Führungsstil“ hören. Welche Gedanken löst er bei Ihnen aus? Gehören Sie zu denen, die reflexartig ablehnend reagieren? Dann gehören Sie zu einer offensichtlichen Mehrheit. Die Vielzahl der Artikel, Kommentare, Beschreibungen zur Führungskultur…
30.09.2015
Provokation?, Klischee?, veraltet?, aktuell?..... In jedem Fall wahr. Führungskräfte haben wenig Menschen in ihrer Umgebung, zu denen sie offen sein können, von denen sie Feedback erhalten und die gleichzeitig die Mechanismen und Anforderungen ihrer Aufgaben, Belastungen und Rollen nachvollziehen…
27.09.2015
Wer als Führungskraft seine Mitarbeiter nicht wertschätzend führt, ist verantwortlich für weniger Leistung, Ergebnisminderung und abnehmende emotionale Bindung an das Unternehmen Diskutieren Sie mit uns: Wertschätzung ist ein existentielles Grundbedürfnis, in privaten wie beruflichen Rollen. Fehlt…
23.09.2015
Nein: Führungskräfte-Bashing ist nicht unsere Absicht, auf keinen Fall. Viele Führungskräfte üben allerdings nach bestem Wissen und Gewissen einen Job aus, für den sie nicht in dem Maße ausgebildet sind, wie es erforderlich wäre. Umfrageergebnisse sprechen eine überdeutliche Sprache: Der am…
21.09.2015
Vor vielen Jahrhunderten hat Laotse (553 v. Chr.) dieses zu Feedback geschrieben/gesagt: Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken. Zeig einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.  
15.09.2015
Finden Sie das zu provokativ?  oder gar anmaßend? Dann habe ich Sie leider als Leser meines Blogs verloren. Sehr schade, denn es gibt gute Gründe für meine Empfehlung. Leider vergessen nämlich viele Verkäufer, wie wichtig rhetorische Sprechpausen für wertschätzende und bindende Kommunikation sind…
14.09.2015
Ein Interview der freien Journalistin Ruth Weitz mit Hans Habegger und Dieter Winkler, Geschäftsführer der mc² mittelstand consult   „Was ist der Hintergrund von Coaching?“ „Wie funktioniert Coaching, und was unterscheidet mc² von anderen Unternehmen?“ „Wird man durch Coaching zu harten Knochen…
12.09.2015
Nein, das ist keine neue Theorie auf der Basis empirischer Forschung, kein durch Analysen bestätigtes Forschungsergebnis. Das ist gelebte Praxis und bedarf der Erläuterung: Stellen Sie sich den normalen Büroalltag vor. Und Sie haben den Wunsch nach einer Tasse Kaffee oder Tee. Dafür gibt es in…

Seiten

Subscribe to Front page feed